Planen Bauen Sichern
Zurück Nächstes

Beton-Ultra-Hochfest

Ultrahochfester Beton mit Augel Ferroplan®

Diese extrem dünne Betonschicht von nur 45 mm bietet höchste Oberflächenhärte.

Mit akribischer Einbringung durch Rüttelbohlen und perfektem Finishing in der Oberflächenbehandlung für den gleichmässigen Abbund ist das Ergebnis eine absolut unempfindliche Dichtschicht so stabil wie Stahl und gegen Flüssigkeiten dicht wie eine theoretisch nahtlose Oberfläche. So ist auch diese Oberfläche fast fugenfrei aufgebaut und WHG zugelassen nach § 63.


Hitzebeständige Deckschicht

Thermischen Höchstbelastungen ist Beton besonders in der Stahl-Industrie ausgesetzt. Hierfür fertigt Augel mit Spezialisten Know-how die passende Deckschicht.

Bis zu einer thermischen Belastung von 1.400 °C Grenztemperatur halten die Deckschichten von Augel stand und sind gleichzeitg im punktuellen Druck höchstbelastbar.


Die Halbstarre Deckschicht heißt bei Augel ConFalt®

und bietet die perfekte Verbindung aus hochfestem Zement und der Flexibilität von Asphalt. Es entstehen hohlraumfreie Beschichtungen auf offenporigem Unterbau der stark belastbar ist und eine fast fugenlose Deckschicht bildet.

 

Informieren Sie sich über den Boden für alle Fälle bei Augel und vorab im PDF Download.

 

 

Augel unterscheidet die Beton Deckschichten von festen über hochfesten bis ultrahochfesten Betonschichten, die jede für sich einer besonderen Anwendung angedacht ist und dem Bedarf zielgenau geplant eingesetzt wird.

Augel informiert Sie eingehend.